younity logo
Flower background

Endlich hast du einen genauen Weg, der dir den Himmel auf Erden ermöglicht.

Praktiken aus vergangenen Leben, die wirklich funktionieren: Ein erprobter Weg, wie du durch das Öffnen deiner Chakren zum Schöpfer deiner Wirklichkeit wirst und dir somit tiefe Erfüllung erschaffst.

100% kostenlos und unverbindlich

Matías De
Stefano
Weltbekannt aus
Gaia
Hat Erinnerungen an 12'000 Jahre
Wurde in mehreren Dokumentationen verfilmt

Die Botschaft aus 12'000 Jahren Erinnerungen:

Werde Teil des Erinnerungs-Prozesses, den wir alle teilen.

Erinnerung an alle frühere Leben!

Seit Kindheit kann sich Matías de Stefano an alle seinen früheren Leben erinnern - auch an die, die nicht auf der Erde stattgefunden haben! So kennt er auch die Jahrtausende alten Initiationsriten, mit denen sich die Wesenheiten mit dem lebendigen göttlichen Universum verbanden.

Körper als Tempel, Chakren als Tore

Heute führt er Menschen durch diese alten inneren Reisen in einem 9-stufigen Prozess. Dabei gehen wir durch die Chakren und die Körperbereiche, in denen sich die Aspekte des Universums spiegeln. Schritt für Schritt erhalten wir unsere Erinnerung an das lebendige Universum, von dem wir Teil sind, zurück.

Selbst mit dem Universum sprechen

Immer mehr Menschen lernen so, selbst mit dem Universum zu kommunizieren und sich direkt mit der Quelle zu verbinden. So lernst du alles über die Realität aus eigener Erfahrung!

Werde selbst ein Erinnerer. Was erwartet dich auf dieser Reise?

Wir gehen in uns hinein ...

... um die Verbindung über uns hinaus mit dem Universum zu finden.

Die unglaubliche Geschichte von Matías 

Mit 12 Jahren erinnert sich Matías an ein Leben in einer anderen Familie - vor 12 Tausend Jahren. Er erzählt von dem Leben im alten Ägypten und Atlantis, der Gesellschaft und einem Wissen, das wir heute verloren haben: Das Universum ist ein lebendiger Organismus und alle Wesenheiten, wie lebendige Zellen, Teil davon. Wir können uns mit dem Kosmos verbinden und auf alles Zugreifen, was ist jemals war. Damit können wir zum Schöpfer der universellen Evolution werden.

Deine eigene innere Reise durch deinen Tempel

Dein Körper ist ein Abbild des Kosmos. Die Verbindung zum Universum führt dich in dein Inneres. Während einer Reise durch deine neun Chakren öffnen wir uns für das Feld des Universums, um selbst die Informationen des ganzen Universums zu erfahren. Somit schaffst du in dir das Tor zum lebendigen göttlichen Kosmos und du selbst wirst das Wissen, anstatt es einfach zu sammeln.

Die neue Realität schaffen

Wenn wieder jeder die Information zur Verfügung hat, wie die Natur wirklich funktoniert, können wir perfekte Systeme gestalten, um eine bewusste Gesellschaft zu kreieren. Heute leben wir in einem transzendentalen Moment, in dem wir ein neues System erschaffen können, erbaut auf den Grundlagen unserer wahren Biologie: Matías nennt es, den Himmel auf Erden erschaffen!

Ildiko

Einfach fantastisch! Herzlichen Dank für diese Augen- und Herzöffnende Vortrag! Es bringt uns auf eine höhere Schwingungsebene! Danke,Danke, Danke

Sandra

Als ich die Masterclass gesehen habe, war ich sofort begeistert von diesem tiefen Wissen.

Cornelia

Einfach unglaublich, so präzise, so umfassend, praktisch und wundervoll. Ein übergrosses Geschenk, das ich aber selber auspacken muss. Ein leuchtendes Dankeschön an Matias und an euch, das ihr das anbietet.

Christine

Eine wunderbare Reise mit einem sehr erkenntnisreichen Begleiter! Danke Matias! Du bist ein sehr guter Lehrer, es ist eine Freude, dir zuzuhören.

Matías de Stefano,
der Erinnerer

Eine alte Bestimmung hat neu begonnen

Es ist seine Bestimmung, sich zu erinnern. Heute trägt er diese Erinnerungen in die Welt, um die wahre Bedeutung des Lebens wieder in die Welt zu tragen.

Die Reise der Erinnerung

Sein Weg begann vor vielen vielen Tausend Jahren. Aber als Matías de Stefano wurde er am 4. August 1987 in Argentinien geboren. Im Alter von 12 Jahren begann er sich an frühere Leben zu erinnern, malte Bilder von damals und erzählte seinen Eltern Geschichten davon. im Alter von 21 Jahren begann er in Vorträgen und Workshops seine besondere Sichtweise des Verständnisses der Realität zu vermitteln und so Tausenden von Menschen zu einer anderen Perspektive auf unsere Umwelt und uns selbst zu verhelfen. 

Am Anfang dieser Mission fiel es ihm schwer, darüber zu sprechen. Denn es fehlte ihm das Vokabular - die meisten Begriffe kannte er nur aus den alten Sprachen und kamen aus heute unbekannten Weltanschauungen.
Mit der Zeit lernte er die richtigen Wörter und schaffte es, seine Erinnerungen in einem Konzept zu erklären, die er als eine Karte beschreibt, mit deren HIlfe jeder Mensch, seine eigene Version der Realität erforschen kann.

Persönliche Botschaft von Matías!

In diesem Video gibt dir Matías de Stefano einen ersten Einblick in den Kurs und heißt dich herzlich willkommen.

Sichere dir jetzt noch deinen Platz für diese Masterclass - 100% kostenfrei!

Einfach und unkompliziert starten